> Zurück

Damen NLB: Weiterer Sieg

Kleiser Stefan 06.10.2019

Ein Sieg für Platz eins

Die Frauen aus Wädenswil haben in der Nationalliga B nach dem 6:4-Erfolg von Samstag in Uster die Tabellenspitze übernommen.

Es war eine ausgeglichene Begegnung, die am Ende von den Gästen gewonnen wurde, weil diese in den knappen Matches mehrheitlich die Oberhand behielten. Von den vier Einzeln, die erst im fünfen Durchgnag entschieden wurden, gewannen die Wädenswilerinnen drei, die Ustermerinnen bloss eines. Dabei gelang sowohl Svenja Holzinger als auch Ursina Stamm das Kunststück, gegen die stärker eingestufte Kata Csikos einen 0:2-Satz-Rückstand aufzuholen und noch zu siegen.

«Da es das erste Spiel war, war ich noch nicht sofort drinnen», erklärt Svenja Holzinger ihr anfängliches Zurückliegen. «Nach zwei Sätzen hatte ich dann an Sicherheit gewonnen und habe mir taktisch die nächsten zwei Sätze erspielt. Im fünften Satz war das Spiel dann wieder offen und ich hatte wohl die stärkeren Nerven.» Svenja Holzinger bezwang danach auch Nina Gutknecht, die Niederlage gegen Ludivine Maurer im letzten Einzel war so bedeutungslos.

Ursina Stamm war mit ihrer Leistung trotz einer 2:1-Bilanz nicht zufrieden. «Ich konnte in allen drei Spielen nicht wirklich mein bestes Tischtennis spielen. Gegen Gutknecht musste sie sogar einen Matchball abwehren. «Ich konnte mich aber in beiden Spielen reinkämpfen und dann vor allem mit dem Vorhand-Spin punkten. Zum Glück ging es im fünften Satz am besten. So konnte ich doch noch gewinnen.»

Jetzt alleine ganz vorne

Ramona Förstel unterlag Kata Csikos nach 2:1-Vorsprung noch 2:3, konnte aber dank eines 3:1 gegen Nina Gutknecht auch einen Sieg zum 6:4 beisteuern. Da Neuhausen zeitgleich gegen Romanshorn nur ein Unentschieden erreichte, liegen die Wädenswilerinnen nun alleine an der Tabellenspitze. In zwei Wochen treffen sie zu Hause auf das tabellenletzte Tenero. Vier weitere Punkte und das Verteidigen von Platz eins sind da Pflicht. (skl)

Nationalliga B Frauen: Uster II – Wädenswil 4:6

Ludivine Maurer (B15) s. Ursina Stamm (B15) 8:11, 11:7, 11:6, 11:5. Kata Csikos (A16) u. Svenja Holzinger (B15) 15:13, 11:8, 11:13, 9:11, 7:11. Nina Gutknecht (B13) u. Romana Förstel (B15) 6:11, 8:11, 13:11, 8:11. Csikos u. Stamm 12:10, 11:9, 10:12, 10:12, 4:11. Maurer s. Förstel 11:8, 13:11, 7:11, 11:7. Gutknecht u. Holzinger 8:11, 6:11, 10:12. Maurer/Gutknecht u. Stamm/Holzinger 9:11, 11:8, 4:11, 9:11. Csikos s. Förstel 8:11, 8:11, 11:8, 13:11, 14:12. Gutknecht u. Stamm 13:11, 9:11, 11:5, 11:13, 4:11. Maurer s. Holzinger 7:11, 11:8, 14:12, 11:4.